Hierbei kam ein Übertragungswagen mit Kamera- und Bildregie zum Einsatz, der das Signal für die Leinwände im Veranstaltungssaal, die Fernsehübertragung und dies anwesende Presse produzierte. Die Übertragung umfasste neben einem Kran auch einen Steadicam Operator.

Zusätzlich wurden seitens der Knappe1a auch der Schnittplatz inklusive Cutter bereitgestellt, um die MAZ-Einspieler für die Show zu produzieren.

k1a_regenbogen15_2